Siemens SL45 TS45350 Sensor Intelligence

Die Siemens Sensor Intelligence SL 45 erreichte im vorigen Test der Stiftung Warentest von Dezember 2012 die Note „gut (1,9)“. Damit teilt sie sich den ersten Platz mit Philips GC 9540/02 sowie Tefal GV8461. Allerdings bietet das Siemens Modell im Dampfbügelstation Test mit dem besten Bügelergebnis: In dieser Kategorie kommt es auf die Note 1,6 – während der Philips eine 2,0 und der Tefal eine 1,7 erreichen.

Siemens TS45350 SL45 Test/Bericht

Vorteile
  • Sieger Stiftung Warentest 2012
  • Exzellentes Bügelergebnis
  • Leichtes Bügel-Handgerät
Nachteile
  • Relativ kleiner Wassertank
Leistung

  • 6 bar Dampfdruck
  • 120 g/min Dauerdampf (max.)
  • 250 g/min Dampfstoß
  • 1.3 Liter Tankvolumen

Wertung
81,8%

Auch in der technischen Prüfung – bei der unter anderem Bügeltemperatur, Gleiten und Dampfmenge benotet wurden – erzielt der Siemens Sensor Intelligence SL 45 als Ergebnis eine 1,6 und schneidet erneut besser ab als die anderen beiden Dampfbügelstation Testsieger: Philips (1,7) und Tefal (2,0) können auch in dieser Disziplin nicht ganz mithalten.

Zusätzliche Vorteile – im Dampfbügeleisen Test nicht benotet

Auch wenn es im Bügelstation Test der Stiftung Warentest nicht benotet worden ist, spricht neben der Bügelleistung und technischen Prüfung auch das Gewicht des Bügeleisens sowie der Platzbedarf der Bügelstation für den Siemens SL45, wenn man ihn mit den anderen zwei Testsiegern vergleicht. Das Bügeleisen der Siemens Dampfbügelstation wiegt 1,0 kg und damit jeweils 300g weniger als die beiden Modelle von Tefal und Philips. Nimmt man das jeweilige Gewicht der kompletten Bügelstationen, unterbietet das Siemens Gerät die zwei anderen Testsieger sogar um 500g (Philips) bzw. 900g (Tefal).

Für wen ist der Dampfbügelstation Testsieger die richtige Wahl – und für wen eher nicht?

Als einzige Dampfbügelstation im Test bietet der Siemens SL 45 zudem sowohl eine manuelle als auch eine automatische Regelung von Dampfmenge und Temperatur. Vorteil einer automatischen Wahl: Man muss die Wäsche nicht mehr vorsortieren, da sich das Bügeleisen selbst auf den jeweiligen Stoff einstellt. Man kann die Automatik in allen Fällen, in denen es ratsam erscheint, aber auch außer Kraft setzen und selber die optimale Einstellung – z.B. für sehr empfindlich oder ungewöhnlich Stoffe – wählen.

 

Trotz der bisher genannten Vorteile hat der  Siemens SL 45 insgesamt das gleiche Ergebnis wie die beiden anderen genannten Modelle im Test erreicht. Der Grund dafür ist, dass diese z.B. in den Disziplinen Haltbarkeit und Stromverbrauch besser abgeschnitten haben. Im Bereich Stromverbrauch konnte der SL 45 nur ein „befriedigend“ (3,4) erreichen.

Wer vor allem auf das beste Bügelergebnis Wert legt, Höchstnoten bei der technischen Prüfung bevorzugt und den Komfort einer Automatikregelung wünscht, auf eine manuelle Einstellungsmöglichkeit aber nicht verzichten möchte, sollte zum SL 45 von Siemens greifen. Wer allerdings eher auf niedrigsten Stromverbrauch, beste Haltbarkeit und Entkaltung achtet, dürfte sich eher für den gleich benoteten Mitsieger Philips GC 9540/02 interessieren.

Weitere technische Details

Leistungsmerkmale
Funktionen
Austattungsmerkmale

Details & Technik

ModellSiemens TS45350 SL45
Testbericht TS45350 SL45 „gut (1,9)“
12/2012
Stiftung Warentest
Bügel-Funktion
Dauer-Dampfmenge120 g/min
Dampfstoß250 g
Druck6 bar
Tankvolumen1.3 Liter, abnehmbar: Ja
Temperatur für alle Textilien Ja
Energie & Leistung
Nenn-Leistung3100 Watt
Eco-StellungJa, bis 25% Energie sparen
Handhabung
Gewicht4.7 kg
Abmessungen37,5 x 22,5 x 25 cm
SohletitaniumGlissée
Komfort & Pflege
AntikalkJa, "Calc'n'Clean Plus"
Alle Angaben laut Hersteller. Wenn Sie diese Dampfbügelstation kaufen, gelten ausschließlich die Informationen des jeweiligen Händlers.